Die Schwere Strickjacke

179 

Auf Lager

149 

Als Vorbestellung

  • 100 % Mulesingfreie Merinowolle
  • YKK Reißverschluss und großer Kragen
  • Maßgescheidert in Portugal
Größentabelle
Voraussichtliche Lieferung:  
 
 
Teile vorbestellt
Lieferung & Rücksendung

Schwere Geschütze, um euch warm zu halten

Schwere Geschütze, um euch warm zu halten

Wer mit der heißen Nadel strickt, bekommt auch nur heiße Luft, denn...

1

Strick verliert die Form.

2

Viel zu groß.

3

Der Stoff pillt.

4

Wolle ist schlechte Qualität.

Nadel um Nadel, Masche um Masche

Mächtig wie Merino

Unsere Strickjacke ist aus Merinowolle von australischen Schafen gemacht. Die vererben euch ihre Thermoregulation direkt mit, sodass euch weder zu warm, noch zu kalt wird unter dem Fell. Selbst, wenn ihr noch bei Minusgraden auf dem Rad zur Arbeit ins Schwitzen kommt.

Tough Wooler

Viel an- und auszuziehen und Schichten darunter kann auf die Wolle gehen. Unsere Strickjacke wurde als Perlrippstrick gemacht. Heraus kommt ein fester Strick, der was aushält, sich nicht verzieht oder die Form verliert. Militärkleidung wird mit demselben Verfahren hergestellt, und die könnt ihr auch noch immer in top Qualität im Vintageladen erstehen. Will also was heißen!

Weich, weicher, strickjackenweich

Nur weil sie schwer ist, muss sie nicht kratzig oder klobig sein. Denn Merinowolle ist von Natur aus weich und durch das Kardieren wurde sie noch eine Portion weicher gemacht. Ob ihr euch also in der Strickjacke einwickelt oder mal den Kopf zum Nickerchen darauf bettet, weich wird es so oder so.

Passgenau

Passen muss sie, gut aussehen muss sie. Keine grobe, kastenförmige Figur machen. Sie soll ja schließlich auch im Büro sitzen, wenn Cheffe irgendwo gelesen hat, dass 24℃ Grad genau richtig sind, um die Produktivität zu fördern. Wir haben uns daran gehalten und sie formgerecht geschnitten, ohne euch darin einzuengen.

Kein Zipper ohne YKK

Ein Reißverschluss ohne YKK-Logo, das ist wie eine Strickjacke ohne Strick. Denn, nichts ist wichtiger, als die Jacke richtig schließen zu können. Und dafür muss einfach auch schweres Gerät herangezogen werden.

Ritter der Ärmelrunde

Wir haben uns von Sport-Style inspirieren lassen und bewegungsfreiheitsmäßig Raglanärmel angebracht. Damit wird das Schichten einfacher und ihr könnt wild mit den Armen wedeln, wenn die Katze mal wieder nonchalant ein Glas von der Tischkante stoßen will.

Eine ganze Kragenweite

Wenn der Wind mal wieder stärker weht, oder die Kaffeemaschine streikt und ihr euch nur vergraben wollt, könnt ihr den 11 cm hohen Kragen aufstellen. Der lässt sich komplett verschließen und bietet Schutz vor Wetter oder frühen Montagmorgenden.

Sogar mit Taschen!

Taschen in Strickjacken, das Sahnehäubchen auf dem Strick würden wir sagen. Denn so könnt ihr auch eure Hände warm und weich betten. Ein Rippbündchen sorgt dafür, dass so schnell nichts ausleiert.

Zwiebelschnitt

Der Zwiebellook ist das Synonym für den Winter. Und mit der Strickjacke könnt ihr so richtig schön schichten. Ob bei Kälte unter dem Mantel, oder bei lauen Temperaturen über dem T-Shirt. Alles geht.

Schwerer Strick, der euch nicht ins Schwitzen bringt

In 6 Schritten vom Feld bis vor die Fußmatte

Die Schwere Strickjacke hat 32 380km hinter sich. Vom Feld bis vor die Fußmatte.

Produktion der Rohstoffe

Agrargenossenschaften Australien

Mulesing-frei

Kämmen

China

Spinnen der Rohstoffen

Papi Fabio Italien

Soziale Zertifizierung: GRS
Umweltzertifizierung: GRS, RWS

0 KM

Färben

Gruppo Colle Italien

Soziale Zertifizierung: GRS, RWS
Umweltzertifizierung: Zertifizierung, die Materialien aus ökologischem Anbau, ein sicheres Arbeitsumfeld und die Wahrung der Menschenrechte garantiert.

Stricken und nähen

Elmate Portgual

Soziale Zertifizierung: ISO 9001
Umweltzertifizierung: Zertifizierung, die Materialien aus ökologischem Anbau, ein sicheres Arbeitsumfeld und die Wahrung der Menschenrechte garantiert.

Ausschließlich Straßentransport.

Umweltauswirkungen

Unser Ziel ist es, euch so viel Auskunft wie möglich über die Herkunft und Herstellung eurer Kleidung zu geben. Dann wisst ihr einfach Bescheid, bevor ihr etwas vorbestellt. Und weil wir nichts zu verstecken haben, zeigen wir euch auch welche Auswirkungen jedes einzelne Produkt auf die Umwelt hat. Und so sieht das, ein bisschen anschaulicher gestaltet, für die Schwere Strickjacke aus.

19.4 kg

CO2 Emissionen

Entspricht etwa 204 KM im Auto.

15.7 g

Phosphat Emissionen

Entspricht etwa dem Anbau von 261 KG Kartoffeln.

170 mj

Stromverbrauch

Entspricht 57 h Heizkraft.

Die wollige Dreifaltigkeit

Beige

Helligkeit zum Tragen.

Alles easy !

Versandkosten

Wir versenden weltweit. Für Bestellungen in Europa erheben wir eine Pauschale von 9 €, egal 1 oder mehrere Teile desselben Produkts bestellt werden. Bestellungen für alle anderen Ecken unseres Sonnensystems werden automatisch am Checkout berechnet, basierend auf Gewicht und Zielland.

Einfach umtauschen

Keine Sorge, falls ihr die falsche Größe erwischt habt. Rückgaben und Umtäusche sind kein Problem. Bei Bestellungen in Europa sind die umsonst und im Rest der Welt bitten wir euch nur die Rücksendekosten zu übernehmen. Die Kosten für eine erneute Sendung geht auf uns. Logt euch dazu einfach in eurem Asphalte Konto ein und wir kümmern uns drum

Probieren ist umsonst

Keine Sorgen, falls ihr die falsche Größe erwischt habt, Rückgaben und Umtäusche sind kein Problem. Bei Bestellungen in Europa sind die umsonst und im Rest der Welt bitten wir euch nur die Rücksendekosten zu übernehmen und die Kosten für eine erneute Sendung geht auf uns. Log dich einfach in deinem Asphalte Konto ein und wir kümmern uns drum.

Unser Team

2016 haben 4 von uns Asphalte gegründet. Wir alle hatte ein paar Jahre Erfahrung in der Modebranche und wollten gerne Klamotten machen. Aber nicht einfach nur irgendwas, sondern gut gemachte Kleidung aus Qualitätsmaterialien und unter fairen Bedingungen hergestellt. Damit wollten wir uns selbst und unsere Freunde anziehen. Deswegen haben wir angefangen unsere Freunde zu fragen, was sie von einer Marke wollen. Die Antworten haben uns so fasziniert, dass wir unsere Fragerunden allen zugänglich gemacht haben. Beste Entscheidung.

Seitdem seid auch ihr Teil der Klamotten, die wir machen. Und wir fragen immer wieder nach eurer Meinung, bevor wir anfangen neue Produkte zu entwerfen. Für uns ist das die einzig richtige Richtung.

Denn wir müssen das Rad nicht neu erfinden, wir wollen ganz einfach die Basics, die unsere Garderobe nie verlassen werden, aus dem besten Material und in den besten Fabriken machen lassen. Und es dabei so einfach belassen, dass es auch in 10 Jahren noch hält und modisch ist.

Über die letzten 4 Jahre haben wir ein super Team zusammengestellt, um unserer Operation auszubauen. Und heute sind wir 45 Leute, die an euren Klamotten arbeiten.

Mein Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.